Stichwort: Jeden Tag eine gute Tat
 

Jeden Tag eine Gute Tat (3)

Professor Kraft ist mir immer sehr suspekt gewesen. Warum springt ein Glatzkopf um die fünfzig auf Technopartys rum, begleitet von seiner kahlrasierten möchtegernjunggebliebenen Assistentin, welche zu allem Überfluss auch noch mit ihm zusammenlebt? Sein Leben verkauft er als Studie, die Fachwelt ist gespalten, viele bewundern den Soziologen für seine Nähe zu Forschungsobjekt. Selbst als eine private Internetseite publik wurde, auf der Herr Kraft in unterwürfiger Pose, am Stachelhalsband einer dominant gestylten Geliebten hing, bat man ihn lediglich, in dieser Form nicht mehr öffentlich auffällig zu werden.
Warum gerade ich auf seiner Geburtstags-Einladungsliste stehe ist mir schleierhaft. Meine abfälligen Blicke haben ihm wahrscheinlich Lust auf mehr gemacht....?! ...darüber bin ich höchst erfreut.
Auf der Suche nach einem passenden Geschenk, habe ich in den vergangenen Tagen sämtliche Sadomaso-Pages dieser Erde durchkreuzt (besonders die japanischen haben mir sehr gefallen, die Damen und Herren zeigen Geschmack und sind zudem sehr leidensfähig). Bei meinen Streifzügen habe ich mich schlussendlich in ein wunderbares Wort verliebt und mich gefragt, warum es gerade dieses Produkt noch nirgendwo zu kaufen gibt: NATURSEKT.
Am Tag von Professor Krafts Geburtstags-Party bin ich spät aus dem Büro gekommen. Mir blieb also wenig Zeit, doch die Vorbereitungen waren eigentlich ganz einfach. Ich leerte flux ein Fläschlein Billigsekt vom Pennymarkt, so ein preiswertes mit Plastikkorken. Die pseudo-edle Goldfolie ließ sich nach einem heißes Wasserbad unbeschädigt ablösen. Sorgen bereitete mir nur meine Blase. Ich trank und trank, mittlerweile schon die zweite Flasche, aber bis ich 750 Milliliter Pipi gesammelt hatte, war es schon 22 Uhr und zu spät wollte ich auch nicht kommen.
Von meiner Nachbarin lieh ich mir mit Unschuldsmiene eine Sprudelwasser-Selbermachen-Maschine aus, um meinem Natursekt aus ökologischem Anbau zur nötigen Spritzigkeit zu verhelfen (wenn ich etwas mache, mach ich es richtig. Nichts hasse ich so sehr wie halbe Sachen). Der Plastikkorken flutschte nach drei kräftigen Hammerschlägen wieder in die Flasche, dann befestigte ich den Drahtkorb und zu guter Letzt klebte ich mit dem Kommunikationsdesign-Studenten-Sprühkleber meiner Liebsten noch die Goldfolie um den Flaschenkopf. VOILA!
Um sage und schreibe 5 vor 12 mischte ich mich mit meiner NATURSEKT-Flasche unter die wunderliche Gesellschaft (Lack und Leder neben Birkenstock-Glaubensbekenntnissen). Als ich den Professor endlich in mitten seiner Verehrerschar gefunden hatte, fingen schon einige Gäste mit dem Reinfeier-Geburtstagscountdown an: „ZEEEEHN, NEEEUN, AAACHT, ....“ schrie die Menge. Der Professor strahlte bei meinem Anblick freudig und sagte „dachte schon sie ignorieren meine Einladung“ und statt mir Zeit zum Antworten zu geben, riss er mir die Flasche aus der Hand. Er schrie „sie kommen gerade im Richtigen Moment“, löste Goldfolie und Drahtkäfig und schüttelte das gute Stück mit kräftigen auf-und-ab-Bewegungen. „DREEEEEEEIIIII, ZWEEEEEEI, EEEEEEEINS, HAAAAAPY BIRTHDAY TO YOU, HAPPY..….”, grölten die illustren Gäste, als der Korken an die Decke schoss. lachend und kichernd spritzte das Professorlein in die Runde, es war ein freudiges Fest.
Als ich mich langsam in Richtung Ausgang schob, sah ich noch wie sich einige Professor-Verehrer die Lippen leckten....
Jeden Tag eine gute Tat

----------------------------------------------
a href=http://blindtexter.antville.org/stories/131023/Jeden Tag eine gute Tat 1
a href=http://blindtexter.antville.org/stories/131026/Jdeden Tag eine gute Tat 2

...   
 

Jeden Tag eine gute Tat (2)

Zwänge mich in die U-Bahn. Erkämpfe mir den letzten Platz. Zwei in Filzmäntel verpackte Herren und eine tatterige Dame bilden mit mir eine Vierersitzgruppe.
"....du vergisst immer dazuzusagen, dass die Hildegard sich auf dem Hof immer brav um die Hühner gekümmert hat"
"Was kümmern mich die Hühner, wenn im Stall den Viechern der Euter platzt, du hasst wenigstens mit angepackt“
Ein Herr war bisher unbeteiligt, aber jetzt kommt sein Einsatz:
„...was streitet ihr Euch immer um den alten Kram, ..... damals, dass war doch wenigstens ein Leben, hier in der Stadt gibt’s nur Gestank und Streiterei...“
„du hast ja recht Alfons“, sagt die tatterige Dame, “wenn meine Enkel sich auf der Autobahn die Nase zuhalten, weil auf den Feldern gejaucht wurde, ..... schließe ich die Augen und bin wieder daheim. Hätten unsere Kinder uns nicht in die Stadt gelockt, hätten wir den Hof nie verkauft“
„Ach Hasi, wie hätten wir beide denn den Hof weiterführen sollen“
Der unbeteiligte Herr kommt wieder zu Wort:
„Die Polen arbeiten doch für paar Mark fünfzig“
Fast hätte ich meine Haltestelle verpasst. Springe raus, aber nicht ohne meinem seit dem gestrigen Blumenkohlauflauf verkrampften Magen im wahrsten Sinne des Wortes Luft zu verschaffen. Gleich schließt Hasi wieder die Augen, um daheim zu sein.
Jeden Tag eine gute Tat.
----------------------------------------------
a href=http://blindtexter.antville.org/stories/131023/Jeden Tag eine gute Tat 1
a href=http://blindtexter.antville.org/stories/162693/Jdeden Tag eine gute Tat 3
Hier werdet Ihr Blindtexter-Member in 3 Sekunden

...   
 

Jeden Tag eine gute Tat (1)

Gehe einfach so die Straße runter, als wär nichts. Gar nichts. Muss man ja auch nicht an die große Glocke hängen. Würde eh keiner verstehen. Der Typ war fertig. Da ging nichts mehr. Hab den Niedergang nur ein bisschen beschleunigt. Jeden Tag eine gute Tat. Er saß da schon seit Stunden. Wahrscheinlich. Vielleicht auch schon länger. Sein Anblick war widerlich. Regungslos auf dem Brückengeländer, erfroren nach unten starrend, aufs Wasser.. Die Autos rauschten vorbei. Hab ihm bloß einen Stups gegeben. Er hat nicht einmal Danke gesagt. Ist in die Dunkelheit verschwunden.
Jeden Tag eine gute Tat.

----------------------------------------------
a href=http://blindtexter.antville.org/stories/131026/Jdeden Tag eine gute Tat 2
a href=http://blindtexter.antville.org/stories/131028/Jeden Tag eine gute Tat 3
Hier werdet Ihr Blindtexter-Member in 3 Sekunden

...   
 

 
online for 6495 Days
last updated: 28.11.10 01:47
status
LOS JETZT -----> login
menu
recent
www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Daniel Tobias Etzel. Make your own badge here.

Unglaubliche Begegnung der gleichen Art auf 10F.


Du heisst Robert Gerding, hast deinen Vater seit dem dritten Lebensjahr nicht mehr gesehen. Der blieb nach der Scheidung in den USA. Du gingst mit der Mutter zurück nach Deutschland. Dann deine späte Ankunft in der Herkunft. Ein Amerikaner in New York. Heute gehts nach Denver. Und du bist zu spät. ...
by blindtexter @ 19.07.09 18:20

Link-Mania


Here it comes: the summary of all links that have been contributed during the last days. Be carefull. Some are addictive. 3,2,1,.... ENGLISH Creative World:www.thecoolhunter.net www.whats-wrong-with-the-zoo.comwww.we-make-money-not-art.comwww.learningtoloveyoumore.comimproveverywhere.comloqueespanacompra.blogspot.com *www.4wall.co.uk *www.debutart.com Fashion, Clothing:www.azitastore.com *www.mysoti.com Food:www.smittenkitchen.comwww.latartinegourmande.comtartelette.blogspot.comcannelle-vanille.blogspot.comwww.tastespotting.comwww.thefreshloaf.comwww.epicurious.com Home:www.designspongeonline.com *www.remodelista.comwww.apartmenttherapy.com Online TV, Video:www.hobnox.comvimeo.comwww.ted.com * Michael Jackson:www.eternalmoonwalk.com *www.youtube.com * Games:farm.avocadolite.com Photography:abandonalia.blogspot.com *www.waoh.de selfmarketing :-)ultima-visita.blogspot.com Surf:www.magicseaweed.com Stand-Up Comedy:www.youtube.comwww.youtube.comwww.youtube.com Blogs:hardcorezen.blogspot.com Music:www.amplifier.co.nzwww.blogotheque.net *www.lastfm.dewww.byte.fmdublab.com Gossip:perezhilton.comwww.swide.com News:consumerist.com Berlin:www.urban-apartments.com WTF??:thisisindexed.com DEUTSCH Mode:www.fashionfreax.net *ecofashionjunkies.com Kreative Welt:www.designmadeingermany.de Bessere Welt:www.utopia.de Online Games:www.wayne-interessierts.de Essen & Trinken:peho.typepad.comwww.mymuesli.comshop.teekampagne.de Informieren:www.brandeins.de SPANISCH Blog:bestiaria.blogspot.com Cosas:www.kireei.com Cosina:amiloquemegustaescocinar.comgarbancita.blogspot.comwebos-fritos.blogspot.com ----------------This is only the beginning. Give ...
by blindtexter @ 10.07.09 16:27

Link-Mania


ENGLISH Creative World:www.thecoolhunter.net www.whats-wrong-with-the-zoo.comwww.we-make-money-not-art.comwww.learningtoloveyoumore.comimproveverywhere.comloqueespanacompra.blogspot.com *www.4wall.co.uk *www.debutart.com Fashion, Clothing:www.azitastore.com *www.mysoti.com Food:www.smittenkitchen.comwww.latartinegourmande.comtartelette.blogspot.comcannelle-vanille.blogspot.comwww.tastespotting.comwww.thefreshloaf.comwww.epicurious.com Home:www.designspongeonline.com *www.remodelista.comwww.apartmenttherapy.com Online TV, Video:www.hobnox.comvimeo.comwww.ted.com * Michael Jackson:www.eternalmoonwalk.com *www.youtube.com * Games:farm.avocadolite.com Photography:abandonalia.blogspot.com *www.waoh.de selfmarketing :-)ultima-visita.blogspot.com Surf:www.magicseaweed.com Stand-Up Comedy:www.youtube.comwww.youtube.comwww.youtube.com Blogs:hardcorezen.blogspot.com Music:www.amplifier.co.nzwww.blogotheque.net *www.lastfm.dewww.byte.fmdublab.com Gossip:perezhilton.comwww.swide.com News:consumerist.com Berlin:www.urban-apartments.com WTF??:thisisindexed.com DEUTSCH Mode:www.fashionfreax.net *ecofashionjunkies.com Kreative Welt:www.designmadeingermany.de Bessere Welt:www.utopia.de Online Games:www.wayne-interessierts.de Essen & Trinken:peho.typepad.comwww.mymuesli.comshop.teekampagne.de Informieren:www.brandeins.de SPANISCH Blog:bestiaria.blogspot.com ...
by blindtexter @ 10.07.09 16:26

feels like home (Hamburg): Donnerstag, den 20.08.2009


Music:Ian Axel (NY, USA)Greg Holden (London, UK) Reading: Heinz Strunk (HH) Daniel Tobias Etzel aka Blindtexter (FFM) + special guest Time:8:00pm - 11:30pmLocation: Knust Street: Neuer Kamp 30 City/Town:Hamburg, Germany Alle Infos + Tickets: www.feelslikehome.org
by blindtexter @ 03.07.09 22:48
...
NEW: Geschenk-Gutschein Hochwertige Fotografien zu verschenken ist wunderbar. Die Auswahl des richtigen Motives für die Wände eines Anderen kann jedoch richtig Kopfschmerzen bereiten. Mit einem Gutschein der waoh gallery wissen Sie, dass etwas bleibendes bald die Wand des Beschenkten verschönert und schenken zudem die Freiheit der Entscheidung. Gutscheine sind ab ...
by blindtexter @ 10.12.07 17:52

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher